Enzymatische Lebensmittelanalytik mit der EnzLab Anwendungssoftware

Die Verfahren der enzymatischen Analytik, z. B. mit den Enzytec Kits® oder r-biopharm Test Combinationen® (früher Boehringer) sind leistungsfähig und unverzichtbar in der Qualitätskontrolle von Lebensmitteln, z. B. auf Fruchtsäuren, Ethanol, Zucker oder Milchsäure. Die Verfahren werden nach § 64 LFGB für die Lebensmittelanalytik empfohlen. Die konventionelle Durchführung der Analysen mit Stoppuhr und Taschenrechner, bzw. Excel-Routinen ist jedoch häufig unübersichtlich, zeitraubend, fehleranfällig und schlecht dokumentierbar. 

  Die PC-Software EnzLab setzt den Standard für die enzymatische Analytik:

Die komfortable Windows-Software führt den Anwender mit vordefinierten Methoden, Probentabelle und Arbeitsanweisungen durch die Analyse. EnzLab kommuniziert mit einem Labor-Spektrometer und übernimmt zeitgesteuert die erforderlichen Messwerte von bis zu 99 Proben. Die daraus errechneten Ergebnisse stellt ein aussagekräftiger Analysenreport automatisch dar.

 
   Zum Beispiel: Lactose freie Produkte ...
Lactose (Laktose) Intoleranz wird heute mit lactosefreien Produkten sehr stark beachtet. Die enzymatische Lactose-Bestimmung ist für die analytische Aufgabenstellung, den Restgehalt an Lactose in einem lactosefreien Produkt zu bestimmen, sehr gut geeignet: das Verfahren ist direkt, einfach, bewährt und leistungsfähig. Ähnliches trifft auch zu auf die Bestimmung von Restgehalten an Cholesterin, Glutamat, Zuckern oder Alkohol in anderen diätischen Lebensmitteln.
 


Zahlreiche Labors haben mit EnzLab ihre enzymatische Analytik erheblich Details
rationalisiert und einen GLP/DIN/ISO gerechten Analysenablauf erzielt.
EnzLab richtet sich vor allem an Labors mit mittlerem Probendurchsatz , die die
bewährte und flexible Testausführung in Küvetten weiterführen und das dabei
benutzte Spektrometer auch für andere Anwendungen einsetzen möchten.

DetailsDie EnzLab SE Version berücksichtigt zusätzlich Anforderungen an die Sicherheit
der Ergebnisse nach den FDA-Richtlinien 21 CFR Part 11.

DetailsKomplette, automatisierte Systeme werden auf der Basis von Thermo Scientific
und PerkinElmer UV/Vis-Spektrometern mit Küvettenwechslern angeboten.

Die EnzLab manual Version wird für vorhandene Photometer und Spektrometer Details
ohne PC-Ansteuerung eingesetzt. Die Datenübergabe erfolgt durch die manuelle
Eingabe der vom Spektrometer/Photometer abgelesenen Messwerte, die EnzLab entsprechend der gewählten Methode und der Probendefinitionen anfordert.

  !! Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage eine kostenlose EnzLab Demo CD !!